Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Stadtbahnschläger wird mit Foto gesucht

Nach dem Angriff auf einen Rollstuhlfahrer in einer Bielefelder Stadtbahn hat die Bielefelder Polizei ein Bild des mutmaßlichen Täters veröffentlicht. Die Auswertung von Videoaufzeichnungen an der Haltestelle Jahnplatz hat die entsprechenden Hinweise ergeben.  
Das Opfer hat seinen Angreifer auf dem Videoband laut Polizei eindeutig identifiziert. Der Mann soll den 30 jährigen Rollstuhlfahrer am vergangenen Mittwochmittag angetrunkene in einem Stadtbahnwagen der Linie 3 drangsaliert haben. Obwohl mehrere Menschen den Angriff beobachtet hatten, war damals niemand eingeschritten und nur ein Zeuge hatte sich bei der Polizei gemeldet.