Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Steinmauer auf Schröttinghauser Straße

Wie aus dem Nichts taucht nachts auf der Straße plötzlich eine Mauer aus Pflastersteinen vor dem eigenen Wagen auf. Diese schreckliche Erfahrung musste jetzt ein Autofahrer in Schröttinghausen machen. Unbekannte Täter hatten eine Straßensperre aus 24 Pflastersteinen, einem Leitpfosten und Panzerband errichtet. Der 32-jährige Caddyfahrer krachte um kurz vor eins davor und blieb nur durch Glück unverletzt. Auch ein Notarztwagen wäre auf der Schröttinghauser Straße fast in das Hindernis gerast. Das Material müssen die Täter von einer Baustelle geholt haben. Die Polizei sucht Zeugen aus der Nacht in Schröttinghausen.