Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Storck und Nobilia wachsen weiter

Der Süßwarenhersteller Storck aus Halle befindet sich weiter auf Wachstumskurs. In Deutschland legte das Unternehmen nach eigenen Angaben um 7,1 Prozent zu. Konkrete Umsatzzahlen nannte der Konzern nicht. Grund für den Erfolg ist unter anderem auch ein neuer Schokoriegel. Auf Wachstumskurs befinden sich auch der Küchenhersteller Nobilia aus Verl und die OWL-Volksbank. Nobilias Umsatz stieg um 9,1 Prozent auf rund 1,228 Milliarden Euro.