Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Suche nach geeigneten Kita-Standorten

In vielen Bezirksvertretungen wird heute über die fünf neuen Kitas gesprochen, die bald in Bielefeld entstehen sollen. In Jöllenbeck, Heepen, Stieghorst und Sennestadt – später auch noch in Quelle und Dornberg. Der Beschluss dazu ist schon vor einiger Zeit gefasst worden. Die Suche nach passenden Flächen für neue Kitas sei aber nicht leicht, heißt es vom Amt für Jugend und Familie. Freie Flächen in Wohngebieten sind rar und nicht jedes Grundstück dafür geeignet, um Kinderbetreuung zu ermöglichen. Mittlerweile hat die Stadt aber in allen betroffenen Stadtteilen entsprechende Stellen gefunden, die jetzt genauer untersucht werden. In Heepen an der Barbarossastraße und am Alten Bauhof, in Stieghorst an der Greifswalder Straße und in Sennestadt an der Elbeallee. In Jöllenbeck werden derzeit noch Gespräche mit einem Investor geführt. Wo sich dessen privates Grundstück befindet, könne man noch nicht mitteilen, heißt es.