Responsive image

on air: 

Christina Scheuer
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Suche nach Pferderipper in OWL geht weiter

Die Polizei sucht jetzt in ganz Ostwestfalen-Lippe nach einem Täter, der immer wieder Pferde mit einem Messer verletzt. In Bielefeld wurde in diesem Monat auf eine Stute eingestochen, gleiches passierte auch schon im September. Im vergangenen Jahr war der Pferderipper auch in Halle und Lippe aktiv. Seit zwei Jahren wiederholen sich solche Taten.