Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Täter weiter auf der Flucht

Nach der Sprengung des Geldautomaten gestern Morgen in Sieker, sind die Täter immer noch auf der Flucht. Wie das WB schreibt, soll der Schaden im sechsstelligen Bereich liegen. Außerdem haben die Täter offenbar auch Bargeld mitgehen lassen. Ob sie es nutzen können, ist unklar. Denn an der Scheibe der Commerzbank in der Detmolder Straße steht: Unsere Automaten sind mit einem Sicherheitssystem ausgestattet. Bei einem Angriff wird der Inhalt vernichtet. Die Polizei Bielefeld hofft jetzt auf Zeugen, die gestern Morgen gegen 2 Uhr die zwei Verdächtigen in einem Wagen an der Detmolder Straße gesehen haben.