Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Tag des offenen Denkmals

Zum bundesweiten „Tag des offenen Denkmals“ gibt es heute auch in Bielefeld zahlreiche Veranstaltungen und Führungen. Mit dabei sind 24 verschiedene Orte, u.a. die Sparrenburg, die Radrennbahn oder die Ausgrabungen am römischen Heerlager in Sennestadt. Auch viele Bielefelder Kirchen und Museen beteiligen sich. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz will mit dem jährlichen Aktionstag das kulturelle Erbe erlebbar machen. Speziell geht es diesmal um „Umbrüche in Kunst und Architektur“.