Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Tierschützer erstatten Anzeige gegen Nerzfarmbetreiber

Tierschützer haben Anzeige wegen Tierquälerei gegen den Betreiber der Nerzfarm in Vilsendorf erstattet. Dem Arbeitskreis Humaner Tierschutz ist anonym ein Video zugespielt worden, in dem die Verhältnisse auf der Nerzfarm gezeigt werden.

Die Tierschützer sprechen von Deutschlands schlimmster Nerzfarm. Die Tiere würden in winzigen Käfigen in einer geschlossenen Halle gehalten. Bielefelds zuständige Umweltdezernentin Anja Ritschel hatte bei einem Ortstermin im Mai dieses Jahres ein Ordnungswidrigkeitsverfahren gegen den Betreiber angekündigt. Denn der sei der neuen Verordnung zur Pelztierhaltung nicht nachgekommen. U.a. sind die Käfige zu klein. Der Betreiber selbst hat vor dem Verwaltungsgericht Minden geklagt. Die Entscheidung steht noch aus.

http://wp.me/p2vCzA-zB