Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Tipps für Unwetterschäden

Die Verbraucherzentrale in Bielefeld hat Tipps herausgegeben, wie man am besten mit den Folgen des Sturms umgeht. Auch wenn das Unwetter in unserer Stadt nicht annähernd das angerichtet hat, was dem Ruhrgebiet wiederfahren ist, gibt es doch einige Schäden. Die Verbraucherzentrale rät diese sofort der Versicherung  zu melden und nicht schon alles selbst aufzuräumen, es sei denn es besteht Verletzungsgefahr. Außerdem gelte zum Beispiel, dass Hausratversicherungen für Schäden in der Wohnung nur haften, wenn Fenster und Türen geschlossen waren. Alle Tipps finden Sie hier.