Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Tödlicher Unfall auf der A2

Nach einem schweren Verkehrsunfall ist die A2 von Dortmund in Richtung Bielefeld  zwischen Herzebrock-Clarholz und Rheda- Wiederbrück weiterhin voll gesperrt. Dort ist ein 27-jähriger Autofahrer mit seinem Wagen unter einen LKW gefahren und wurde dabei tödlich verletzt. Die Sperrung dauert wahrscheinlich noch eine Stunde, sagte uns ein Polizeisprecher. Der Verkehr in Richtung Bielefeld wird derzeit bereits in Oelde abgeleitet. Mehr Infos zur aktuellen Verkehrslage dort gibt´s gleich in Radio-Bielefeld-Blitzer und Verkehr.