Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Toter Mann nach Wohnungsbrand

Nach dem Fund einer Leiche in einer Wohnung an der Oststraße, ist die Todesursache geklärt. Der 41jährige Bewohner ist an den Folgen des Schwelbrandes gestorben.
Gegen 10 Uhr 30 war die Bielefelder Feuerwehr heute Morgen zu dem Brand ausgerückt. Nachdem sie sich mit Gewalt Zutritt zu der Wohnung verschafft hatten, fanden die Beamten die Leiche des Bewohners. Nach ersten Erkenntnissen der Brandermittler und der Kriminalpolizei starb der Mann an den Folgen eines Schwelbrands. Den Brand hat der 41jährige auch selbst verursacht – Hinweise auf ein Fremdeinwirken oder einen Selbstmord des Mannes bestehen nicht, so ein Sprecher der Polizei. Die Brandstelle solle im Laufe des Nachmittags frei gegeben werden.