Responsive image

on air: 

Christina Scheuer
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Überfall auf Edeka-Markt in Jöllenbeck

Ein maskierter Mann hat am Abend gegen zwanzig nach Acht in Jöllenbeck einen Edeka-Markt in der Dorfstraße überfallen. Er bedrohte die Filialleiterin mit einer Waffe und erzwang so die Herausgabe der Tageseinnahmen. Der etwa 25 Jahre alte Täter konnte zu Fuß flüchten. Er ist etwa 1 Meter 65 groß und hat mit südländischem Akzent gesprochen. Von ihm fehlt bisher jede Spur.