Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Unentschieden für den DSC im letzten Test

Im letzten Härtetest vor der neuen Saison empfing Arminia Bielefeld gestern den AFC Sunderland. Der sechsmalige Meister der englischen ersten Liga kam gegen den DSC nicht über ein Unentschieden hinaus.

Besonders in der Anfangsphase zeigte Arminia immer wieder flüssige Kombinationen, die den rund 6.200 Zuschauern Szenenapplaus entlockten. In der 64. Minute war es dann Eric Agyemang, der per Foulelfmeter die nicht unverdiente Führung erzielte. Stéphane Sessegnon glich dann aber acht Minuten später zum eins zu eins Endstand aus. Trainer Markus von Ahlen war zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft. Man dürfe die Ergebnisse der Testspiele aber nicht über bewerten. Arminia bleibt damit in der Vorbereitung ungeschlagen, aber erst am Samstag geht es um Punkte: Dann ist zum Saisonauftakt der VFB Stuttgart II auf der Alm zu Gast.