Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Unfall auf A33

Bei einem Unfall auf der A 33 von Bielefeld in Richtung Paderborn hat sich heute morgen eine Frau mit ihrem Wagen überschlagen. Sie konnte sich aber leicht verletzt selbst aus dem Auto befreien, das im Seitengraben auf dem Dach gelandet war. Die Unfallursache ist noch unklar. Durch die Bergungsarbeiten staute es sich zwischen dem Kreuz Bielefeld und Schloß Holte Stukenbrock auf etliche Kilometer. In der Gegenrichtung sorgten Gaffer für Stau.