Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Unfall auf der A2

Ein umgekippter LKW hat bei Veltheim vier Stunden lang für eine Sperrung der A2 in Richtung Hannover gesorgt. Seit 17 Uhr sind alle drei Fahrsteifen wieder freigegeben worden un d der Verkehr normalisiert sich. Auf regennasser Fahrbahn hatte um viertel nach zwölf heute Mittag ein russischer Sattelzug einen Wagen leicht touchiert und sich anschließend quer über die Fahrbahn gelegt. Dadurch riss er auch die Mittelleitplanke nieder. Dadurch kam es auch auf der Fahrbahn Richtung Bielefeld zu Behinderungen. Beide Fahrer kamen mit dem Schrecken davon. Der Verkehr Richtung Hannover wurde über den Parkplatz Fuchsgrund an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es kam zu Staus von bis zu sieben Kilometern Länge. Auch auf der Fahrbahn Richtung Bielefeld sind jetzt wieder alle drei Fahrstreifen frei. Der Gesamtschaden beträgt rund 70.000 Euro.