Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Unfall legt Verkehr lahm

Ein Unfall hat gestern um die Schildescher/ Ecke Sudbrackstraße den Verkehr lahm gelegt. Einem Rettungswagen wurde dort wurde die Vorfahrt genommen.
Gegen kurz nach 5 kam es zu dem Unfall, bei dem ein VW Fahrer den Rettungswagen einfach übersah. Vier Justizbeamte verletzten sich dabei, einer davon schwer. Sie hatten zuvor in dem Krankenwagen einen Häftling ins Krankenhaus gebracht. Nun mussten sie selbst dorthin gefahren werden. Gut 1 ½ Stunden lang waren große Teile im Bereich der Straßen gesperrt und auch auf den Nebenstraßen gab es zeitweise kaum ein Durchkommen. Der Schaden beläuft sich auf 10.000 Euro.