Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Unfall mit Fahrerflucht auf der A2

Bei einem Unfall mit Fahrerflucht auf der A 2 zwischen Gütersloh und dem Kreuz Bielefeld sind gestern Nachmittag zwei Menschen verletzt worden. Gegen 17 Uhr musste die Autobahn teilweise gesperrt werden. Zuvor soll ein Autofahrer aus Litauen einen Kia aus Recklinghausen rechts überholt und direkt vor der jungen Autofahrerin eingeschert haben. Die 23-jährige Frau verlor die Kontrolle über den Wagen und krachte in die Leitplanken, auch die 20-jährige Beifahrerin wurde verletzt. Das andere Auto setzte seine Fahrt in Richtung Hannover einfach fort.