Responsive image

on air: 

Kai Below
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Uni-Baustelle soll finanziell im Rahmen bleiben

Die Modernisierung des Uni-Hauptgebäudes in Bielefeld soll kosten-technisch nicht aus dem Ruder laufen, so wie beim Neubau der FH geschehen. Daher hat der Bau- und Liegenschaftsbetrieb jetzt eine sorgfältige Risikoprüfung angekündigt. Die beginnt in diesem Monat und soll dafür sorgen, dass nachträglich keine versteckte Kosten oder Terminverschiebungen auftreten. In sechs Bauabschnitten wird die Bielefelder Uni saniert, bis etwa ins Jahr 2030. Die Kosten sind noch offen.

Tödlicher Stadtbahnunfall am Niederwall
Nach einem Unfall mit einer Stadtbahn am frühen Sonntagabend ist ein 39-jähriger Radfahrer im Krankenhaus gestorben. Die Polizei gibt an, dass der Bielefelder die Gleise am Übergang vor der...
Drei weitere Todesfälle mit Corona in Bielefeld: Inzidenz am Sonntag bei 211,6
Am 1 Adventssonntag werden in Bielefeld drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Corona gemeldet. Damit sind jetzt insgesamt 32 Menschen aus unserer Stadt mit dem Virus verstorben. Nähere Angaben...
Polizei Bielefeld bekommt Social Media-Experten
Die Polizei in NRW sucht Social-Media-Experten, die bei Facebook, Twitter oder Instagram nach Informationen suchen, um die Kollegen im Einsatz zu unterstützen. Sie könnten beispielsweise aktuelle...
Bielefelds Krisenstabsleiter gibt Details zu den Vorgängen am Black Friday bekannt
Am Samstagnachmittag hat Bielefelds Leiter des Corona-Krisenstabs Ingo Nürnberger weitere Details zu den Vorgängen am Black Friday bekanntgegeben. Nachdem es besonders in der Bahnhofstraße voll wurde...
Arminia Bielefeld verliert zum siebten Mal in Folge
Arminia Bielefeld hat in der Fußball-Bundesliga die siebte Niederlage in Folge kassiert. Nach gutem Spiel verlor der DSC bei RB Leipzig mit 1:2. Weil der 1.FC Köln überraschend in Dortmund gewonnen...
Zwei weitere Todesfälle mit Corona in Bielefeld gemeldet: Inzidenz am Samstag bei 211,6
Am Samstag werden in Bielefeld zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Corona gemeldet. Es handelt sich um eine 63 jährige Frau und einen 50 Jahre alten Mann. Damit erhöht sich die Zahl der mit...