Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Urteil gegen 18-jährige Messerstecherin

Das Landgericht Bielefeld hat gestern die Strafe gegen eine junge Vlothorerin verkündet, die ihren Stiefvater getötet und ihre Mutter schwer verletzt hatte. Dafür muss die heute 18-jährige für achteinhalb Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht hat die Strafe in einem Revisionsprozess um ein halbes Jahr heruntergeschraubt. Warum die junge Frau diese Tat beging, ist weiter unklar. Sie schweigt zum Motiv. Sie war damals 16 Jahre alt als sie ihre Mutter und ihren Stiefvater nachts im Schlafzimmer mit einem Messer attackierte.