Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

"Verdächtiger" Koffer gehört Obdachlosem

Der vergessene Koffer, der am Freitagabend einen stundenlangen Bombenalarm rund um die Sparkassenfiliale an der Stresemann-Straße ausgelöst hat, gehört einem 48jährigen Obdachlosen. Mittlerweile steht auch fest, dass der Mann den Koffer dort nicht bewusst platziert habe und damit einen kostspieligen Polizeieinsatz auslösen wollte. Der Mann sei lediglich verwirrt, hieß es von der Polizei. Nach derzeitigem Ermittlungsstand liege damit keine Straftat vor.