Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Nach "Sieg-Heil"-Rufen: Team abgemeldet, Coach entlassen

Der TuS Holzhausen / Porta wird in dieser Saison kein Fußballspiel in der Kreisliga A mehr bestreiten. Der Vorstand hat seine erste Herren-mannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet. Der Verein war in die Negativ-Schlagzeilen geraten, weil auf einem Internetvideo einer Aufstiegsfeier im Mai zu hören war, wie einige Spieler „Sieg Heil“ riefen. Der Bielefelder Staatsschutz ermittelt. Von den Kreisliga-Fußballer wollte sich keiner dazu bekennen. Deshalb hat der TuS Holzhausen / Porta die Konse-quenz gezogen und Spieler und Trainer vom Spielbetrieb freigestellt.