Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Verfolgungsjagd durch Heepen mit Tempo 160

Bei einer Verfolgungsjagd durch Bielefeld hat in der Nacht ein Audi-Fahrer einen Streifenwagen abgehängt. Die Polizei hat jetzt weitere Details veröffentlicht. So sei der Wagen den Beamten in der Straße Hönersort zunächst aufgefallen. Als sie ihn stoppen wollte und er am Sportplatz Heeper Fichten anhielt, schien alles seinen normalen Lauf zu nehmen. Dann beschleunigte er aber und fuhr mit bis zu Tempo 160 durch Heepen und Altenhagen und auch über sämtliche rote Ampeln. An der Kafkastraße konnte die Polizei nicht mehr folgen. Die Beamten haben sich das Kennzeichen notiert und suchen den Halter des Audis.