Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Verfolgungsjagd über die A2

Die Polizei hatte heute Nacht gut auf der Autobahn 2 zu tun. Wie ein Sprecher heute Morgen sagte, waren mehrere Streifenwagen und sogar ein Hubschrauber zu einer Verfolgungsjagd unterwegs. Die Beamten waren hinter einem geklauten PKW hinterher. Die Jagd startete in Gütersloh, lief über das Kreuz Bielefeld, dann wieder zurück in Richtung Gütersloh auf der A2. Von dort ging es auf die A3 zur A40 bis zur holländischen Grenze. Dort konnten die Beamten den Wagen stoppen und fünf Personen festnehmen. Dei Jagd dauerte gut anderthalb Stunden. Die Ermittlungen dauern an. Die Polizei will im Laufe des Vormittags mehr Infos bekannt geben.