Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Vollsperrung nach Unfall

Die Theesener Straße musste zwischen der Westerfeldstraße und den Horstheider Weg über eine Stunde lang komplett gesperrt werden. Dort war am Nachmittag ein 41jähriger Autofahrer aus Spenge mit seinem Wagen etwa hundert Meter vor der Westerfeldstraße in Schildesche in den Gegenverkehr geraten, mit einem anderen Auto kollidiert und dann gegen einen Baum gefahren. Der Mann hatte hinter dem Steuer gesundheitliche Probleme bekommen und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der andere Autofahrer blieb nach Informationen der Polizei unverletzt. Beide Autos konnten nicht mehr fahren. Der Schaden beträgt etwa 12.000 Euro.