Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Wahlteam rät Briefwahlunterlagen abzuholen

Das Wahlteam der Stadt Bielefeld empfiehlt ab heute Briefwahlunterlagen möglichst persönlich abzuholen. Sie können aber auch schon direkt wählen, um sicher zu gehen, dass Ihre Stimme gezählt wird. Wer seine Stimme zur Bundestagswahl dennoch per Brief abgeben will, kann die Briefwahlunterlagen noch bis Freitag 18 Uhr beantragen. Wenn Sie die roten Wahlbriefe in die Post werfen, kommen Sie nur rechtzeitig bei der Stadt an, wenn die Leerung spätestens Samstag erfolgt. Aber Sie können die Briefe auch direkt in die Briefkästen der Bezirksämter oder des Rathauses werfen. Sonntag öffnen die Wahllokale in Bielefeld von 8 bis 18 Uhr. Bringen Sie Ihre Wahlbenachrichtigung und den Personalausweis oder Reisepass in ihr Wahllokal mit. Erste Prognosen und Ergebnisse zur Bundestagswahl hören Sie am Sonntag ab 18 Uhr live hier bei Radio Bielefeld