Responsive image

on air: 

Nico-Laurin Schmidt
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Warm up für die GWO

Die Gerry Weber Open stehen in den Startlöchern – vor dem Rathaus in Halle werden am Nachmittag traditionell die Turnierfahnen gehisst. Mit dabei sind beim bunten Rahmenprogramm auch der 3malige Turniersieger Yevgeny Kafelnikow und TV-Comedian Oliver Pocher. Morgen und übermorgen stehen dann die Qualifikations-spiele auf dem Programm und bei der „Championstrophy“ spielen u.a. aktuelle und ehemalige Tennisgrößen wie Michael Stich, Thomas Muster oder die Weltranglisten-Erste Angelique Kerber. Die Gerry Weber Open feiern in diesem Jahr ihr 25jähriges Jubiläum, seit 2 Jahren gehört das Turnier zur bedeutenden ATP 500er Serie. Das Preisgeld beträgt in diesem Jahr 1,8 Millionen €, das Turnier wird im TV in über 100 Länder übertragen.