Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Weniger Absolventen in Bielefeld

Die Zahl der Absolventen ist an den Bielefelder Hochschulen im vergangenen Jahr leicht zurückgegangen. Damit entwickelte sich die Zahl in unserer Stadt gegen den Landestrend. Denn an den Hochschulen in NRW gab es 2011 so viele Absolventen wie noch nie. An der Bielefelder Uni machten im vergangenen Jahr knapp 3.200 Studierende ihren Abschluss - weniger als im Vorjahr. Auch an fast allen anderen Hochschulen in Bielefeld ging die Zahl der Absolventen zurück. Einziger Gewinner war die Bielefelder Fachhochschule: dort stieg die Zahl der Abschlüsse im vergangenen Jahr leicht an. Insgesamt schlossen in 2011 rund 4.700 Studierende in Bielefeld ihr Studium ab, 145 weniger als im Vorjahr. In ganz NRW gab es 2011 knapp 81.400 Hochschulabsolventen.