Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Weniger Besucher und Entleihungen in der Stadtbibliothek

Im vergangenen Jahr ist in der Bielefelder Stadtbibliothek die Zahl der Besucher leicht um 4000 auf 557.000 zurückgegangen. Die Zahl der entliehenen Bücher und anderer Medien ging sogar um über sieben Prozent auf rund 1,314 Millionen zurück. Auch die Zahl der Neuanmeldungen ist um über neun Prozent auf rund 5300 gesunken. Deutlich gestiegen sind dagegen die virtuellen Bibliotheksbesuche mit einem Plus von 6,4 Prozent und und die Entleihungen aus der e-Bib mit einem Plus von über 27 Prozent.