Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Zwei Überfälle auf Fußgänger in Bielefeld

Zwei Bielefelder sind am Wochenende überfallen geworden. Freitagnacht ist ein 43-jähriger Mann auf der Feldstraße von einem Täter zu Boden geschlagen worden. Der Unbekannte trat auf sein Opfer ein und flüchtete dann ohne dessen Rucksack. Der 43-Jährige kam ins Krankenhaus. Gestern in den Heeper Fichten ist außerdem ein 41-jähriger Bielefelder von zwei Männern mit einem Schlagstock verprügelt worden. Auch er kam ins Krankenhaus und auch hier flüchteten die Täter ohne Beute