Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Commerzbank öffnet nach Automaten-Sprengung nicht mehr

Anfang April ist die Commerzbank an der Stapenhorststraße fast völlig zerstört worden, weil Unbekannte dort einen Geldautomaten sprengten. Jetzt hat die Bank mitgeteilt, dass sie nicht wieder öffnen wird. Die rund 3.900 Privatkunden der Filiale werden je nach Wunsch von den Filialen Sieker oder Jahnplatz übernommen. Auch die Berater ziehen dorthin um.