Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Dreijähriger von Bus überrollt

Ein 3-jähriger Junge ist gestern Mittag in Gadderbaum von einem Bus überrollt worden. Das Kind lief nach ersten Ermittlungen der Polizei einfach auf die Straße. Der Bus erfasste den Jungen und überrollte ein Bein. Der 3-Jährige wurde schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Busfahrer der Linie 28 erlitt einen Schock. Auch die Mutter musste betreut werden – sie war zum Unfallzeitpunkt ebenfalls vor Ort. Die Straße am „Am großen Feld“, eine Nebenstraße der Artur-Ladebeck-Straße, war bis zum Nachmittag gesperrt. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang laufen noch.