Responsive image
 
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Supermarkt-Überfall in Versmold, Täter flüchtet

Ein vermummter und bewaffneter Täter hat gestern Abend kurz vor Ladenschluss einen Supermarkt in Versmold ausgeraubt. Der Mann ging um kurz vor neun direkt zu einer 35 Jahre alten Kassiererin, bedrohte sie mit einer Pistole und forderte die Einnahmen. Er konnte mit wenig Bargeld fliehen. Der Unbekannte trug eine Sturmhaube, ist relativ klein, sprach Englisch und hatte die Augen auffallend mit schwarzer Farbe ummalt. Die Polizei sucht jetzt Zeugen nach dem Überfall in Versmold.