Responsive image
 
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

Torlos in Heidenheim

Im Topspiel der zweiten Bundesliga hat Arminia Bielefeld auswärts Unentschieden gespielt. Der DSC erkämpfte sich beim 1. FC Heidenheim ein 0:0. Die besseren Chancen hatte die Heimmannschaft. Arminias Torwart Stefan Ortega Moreno konnte sich aber einige Male mit seinen Paraden auszeichnen. Kurz vor Schluss hat Torjäger Fabian Klos die Chance zum Sieg. Sein Kopfball ging aber knapp über das Heidenheimer Tor. Arminia bleibt Zweitliga-Spitzenreiter mit jetzt 34 Punkten nach der Hinrunde. In einer Woche am Samstag geht die Rückrunde beim FC St. Pauli los.