Responsive image

on air: 

Tim Linnenbrügger
---
---
Lokale Eilmeldung

Schulen und Handel werden wieder eingeschränkt. Die Infos zu den Corona-Maßnahmen ab Dienstag jetzt bei uns. Radio an.

Radio Bielefeld Nachrichten

Über 19.000 Passanten in Bielefeld am Tag 1 der Lockerungen gezählt

Die Lockerungen im Handel und die Möglichkeit des Shoppens mit Termin haben am Montag erwartungsgemäß zu mehr Passanten in der Bielefelder Innenstadt geführt. Das Unternehmen Hystreet zählte mit Laserscannern zwischen Stresemannstrasse und Jahnplatz über 19.100 Passanten. Vor einer Woche waren es nur rund 12.500. Am vollsten war es den Messdaten nach zwischen 16 und 17 Uhr. Hier wurden 2.300 Passanten gezählt.

Vor Corona und den damit verbundenen Einschränkungen wurden an vergleichbaren Tagen gut 30.000 Passanten von Hystreet in der Bahnhofstraße gezählt.

Alle Meldungen zur Entwicklung der Coronakrise in Bielefeld bekommt ihr hier.

Bielefeld zieht ab Dienstag die Corona-Notbremse an
Ab Dienstag den 20. April werden die Corona-Maßnahmen in Bielefeld wieder angezogen. Aufgrund der zuletzt stark steigenden Infektionszahlen wird der Wechselunterricht in den Schulen direkt nach nur...
Nach Großbrand: Schildescher wegen Stadtwerke-Arbeiten teilweise gesperrt
Nach dem Großbrand am Samstag (17.04.) im ehemaligen Hotel Kaiser müssen die Stadtwerke jetzt die Schildescher Straße teilweise sperren. Das Gebäude ist nach Angaben der Feuerwehr stark...
FDP will Luftfilter für Schulen
Die Bielefelder FDP setzt sich dafür ein, dass in Schulen mobile Luftfilteranlagen installiert werden. FDP-Chef Jan Maik Schlifter bezieht sich dabei auf einen offenen Brief von Aerosolforschern an...
Bundestagskandidatur: Bielefelder CDU muss neu wählen
Eigentlich wollte die Bielefelder CDU am Samstag (17.04.) während des Parteitags in der Stadthalle ihren Kandidaten für den Wahlkreis Bielefeld-Gütersloh II für die Bundestagswahl küren. Doch dazu kam...
Todesopfer der Corona-Pandemie: Trauerbeflaggung in Bielefeld
Deutschlandweit wird am Sonntag der Todesopfer der Corona-Pandemie gedacht. Im Rahmen des Gedenktages wehen auch in Bielefeld die Flaggen vor dem Rathaus, den Bezirksämtern, anderen städtischen...
Die Corona Meldelage in Bielefeld am 18.04.21
Am Sonntag dem 18.04.2021 wird vom Robert-Koch-Institut für Bielefeld eine vorläufige Corona-Inzidenz von 161,3 ausgewiesen. Seit der letzten Meldung sind 102 neue Infektionsfälle hinzugekommen. Es...