Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Baustelle
Alle aktuellen und geplanten Baumaßnahmen

Bielefelder Baustellen

Baustelle

Der große Baustellen-Überblick

Informiert euch hier über alle geplanten und bereits umgesetzen Baustellen. Neben Angaben über den voraussichtlichen Zeitraum, haben wir auch Hinweise über die Art und den Verlauf der Maßnahmen.

Am Feuerholz

Aufgrund von Kanalarbeiten wird die Straße "Am Feuerholz" bis voraussichtlich Ende Oktober 2019 abschnittsweise zwischen Hausnummer 1 und 41 voll gesperrt. Anfahrt für Anlieger immer von einer Seite gewährleistet.

Artur-Ladebeck-Straße

Ab Montag, 4. November 2019, erfolgen in der Artur-Ladebeck-Straße vor Hausnummer 51 (ca. 50m vor der Kreuzung Bethel-Eck) Arbeiten an den Wasserleitungen. Stadteinwärts wird die rechte Fahrspur gesperrt. Die Arbeiten erfolgen im Geh- und Radwegbereich. Die stadtauswärts führende Richtung bleibt unbeeinträchtigt. Die Arbeiten sollen voraussichtlich am 22. November 2019 abgeschlossen sein.

August-Bebel-Straße

Für den Bau des Hochbahnsteiges Haltestelle "Marktstraße" werden vorbereitende Versorgungsleitungsarbeiten durchgeführt. Im Anschluss erfolgen der Bau des Hochbahnsteiges sowie Straßen- und Gleisbauarbeiten. Während der Bauzeit wird es zu Verkehrsänderungen kommen.

Zeitraum: 03.06.2019 – 30.11.2019

Beckhausstraße

Aufgrund von Suchschachtungen und den damit verbundenen Tiefbauarbeiten wird die Beckhausstraße in Höhe Hausnummer 144 von Montag, 28.10.2019, bis voraussichtlich Freitag, 15.11.2019, stadteinwärts halbseitig gesperrt. Ein Befahren ist in beide Richtungen unter Beachtung des Gegenverkehrs möglich.

Bleichstraße

Kanalbauarbeiten

Am Montag, 15. Oktober, beginnen die Kanalbauarbeiten in der Bleichstraße zwischen der Feldstraße und der Straße "Am Ostbahnhof" abschnittsweise unter Fahrbahnvollsperrung. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende 2019.

In der Bleichstraße gilt ab Montag, 11. Februar, in Fahrtrichtung Lohbreite die Einbahnstraßenregelung. Grund sind Kanal- und Fernwärmelei-tungsarbeiten, die voraussichtlich sechs Wochen dauern.

Die Hanfstraße ist ab Dienstag, 12. Februar, an der Einmündung Bleichstraße voll gesperrt. Dort werden Versorgungsleitungsarbeiten durchgeführt, die voraussichtlich am 8. März abgeschlossen werden.

Zeitraum: 12.10.2018 - 20.12.2019

Braker Straße

Aufgrund von Arbeiten an den Lärmschutzwänden wird die Braker Straße in Höhe der DB-Brücke zwischen Naggertstraße und Ziemannsweg inklusive Kreisel Stedefreunder Straße für den Fahrverkehr von Montag, 28. Oktober 2019, bis voraussichtlich Freitag, 08. November 2019, jeweils in der Zeit von 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr voll gesperrt.

Eggeweg

Wegen umfangreicher Kanalarbeiten werden der Eggeweg zwischen Hortweg und Astastraße sowie die Kehre und die Deckertstraße zwischen Eggeweg und Am Großen Feld ab dem 16. September abschnittsweise voll gesperrt. Im ersten Bauabschnitt erfolgt eine Vollsperrung zwischen Hortweg und Deckertstraße. Die gesamten Arbeiten sollen voraussichtlich Ende August 2020 abgeschlossen sein.

Feldstraße Ecke Bleichstraße

In der Bleichstraße beginnen am Montag, 23. September, die Versorgungsleitungsarbeiten nach dem Kanalbau. Deshalb wird der Einmündungsbereich Bleichstraße/ Feldstraße voll gesperrt. Die Umleitungen sind ausgeschildert. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende November 2019.

Fraunhofer Strasse

Aufgrund von Versorgungsleitungsarbeiten wird vom 16.09.2019 bis voraussichtlich 19.12.2019 die Fraunhofer Straße abschnittsweise voll gesperrt..

Gadderbaumer Straße

Ab Montag, 7. Oktober, finden in der Gadderbaumer Straße in Höhe der Hausnummer 22 (gegenüber Mühlendamm) sowie der Hausnummer 31 Leitungsarbeiten der Stadtwerke statt. An beiden Arbeitsstellen erfolgen jeweils halbseitige Sperrungen.

Herforder Straße

Aufgrund eines Schadens im Fahrbahnbereich (Absackung) ist der rechte Fahrstreifen der Herforder Straße stadteinwärts vor der Schildescher Straße gesperrt.

Jahnplatz

In Vorbereitung der Umgestaltung des Jahnplatzes ab Herbst 2020 finden erste vorlaufende Arbeiten im Bereich der Stadtentwässerung und im Versorgungsleitungsbau statt. Es handelt sich um Arbeiten am Fernwärme-, Wasser-, Strom- und Glasfasernetz. Die Arbeiten erfolgen gleichzeitig in unterschiedlichen Bereichen in der Alfred-Bozi-Straße, am Oberntorwall sowie am Jahnplatz.

30.09.2019 – 31.12.2019

Karl-Eilers-Straße

In der Karl-Eilers-Straße zwischen Bahnhofstraße und Friedenstraße finden Straßenbauarbeiten zur Neupflasterung der Fußgängerzone statt. Die Arbeiten werden voraussichtlich Anfang Dezember 2019 abgeschlossen.

Langenhagen

Wegen Arbeiten an den Versorgungsleitungen wird die Straße Langenhagen zwischen Haller Weg und Lönsweg abschnittsweise voll gesperrt. Im ersten Abschnitt wird der Bereich zwischen Haller Weg und Am Lothberg voll gesperrt. Voraussichtlich ab Ende September folgt abschnittsweise der Bereich zwischen den beiden Einmündungen Am Lothberg. Die Arbeiten sollen voraussichtlich Ende Januar 2020 abgeschlossen sein.

Meindersstraße

Aufgrund von Leitungsarbeiten der Stadtwerke für einen Fernwärme-Hausanschluss wird die Meindersstraße in Höhe Hausnummer 30 zwischen Schloßhofstraße und Wittekindstraße voll gesperrt. Die Arbeiten sollen voraussichtlich Ende Oktober 2019 beendet sein.

Mittelbreede/ Am Niedermeyersfeld

Die Straßen "Mittelbreede" sowie "Am Niedermeyers Feld" werden wegen abschließenden Straßenbauarbeiten abschnittsweise bis voraussichtlich Ende März 2020 gesperrt.

Münzstraße

Aufgrund von Arbeiten an der Fernwärmeleitung wird die Münzstraße zwischen den Hausnummern 4 und 8 bis voraussichtlich 01. November voll gesperrt.

Neustädter Straße

Aufgrund von Fernwärmeleitungsarbeiten wird die Neustädter Straße aus Richtung "Welle" vor der Kreuzung "Am Bach" ab Montag, 7. Oktober, für etwa 3 bis 4 Wochen halbseitig gesperrt. Das Ausfahren aus der Neustädter Straße bleibt möglich. Während der Arbeiten in der Kreuzung Am Bach wird diese halbseitig gesperrt. Aus der Neustädter Str. aus Richtung Welle kann dann nur nach links ausgefahren werden. Die Gegenrichtung Neustädter Str. bleibt - soweit bautechnisch möglich - frei.

Oelmühlenstraße

Bis Sonntag ist die Oelmühlenstraße zwischen Heimweg und Klinikum Mitte wegen Bauarbeiten gesperrt.

Ab Montag, 15. April, gilt eine Einbahnstraßenregelung zwischenTeutoburger Straße und Eduard- Windthorst-Straße in Richtung Innenstadt. Die Fröbelstraße wird an der Einmündung Oelmühlenstraße bis Ende November für den Verkehr voll gesperrt. Die Eduard-Windthorst-Straße bleibt an der Einmündung Oelmühlenstraße neben dem neuen Parkhaus voll gesperrt.

Zeitraum: 11.04. - 30.11.2019

Oerlinghauser Straße

Ab Donnerstag, 26. September, wird die Oerlinghauser Straße zwischen der Lämershagener Straße und der Stadtgrenze abschnittsweise halbseitig gesperrt. Die Deutsche Telekom verlegt dort Breitbandleitungen. Der Verkehr wird mit Ampelregelung an der Baustelle vorbei geführt. Die Arbeiten sollen Ende Oktober abgeschlossen sein.

Ravensberger Straße

Im Park an der Ravensberger Straße, Ecke Teutoburger Straße wird ein Rückhaltebecken für den Lutterkanal gebaut. Ab Dienstag, 17. September, wird dafür die Ravensberger Straße zwischen der Helmholtzstraße und der Teutoburger Straße zur Einbahnstraße. Die Fahrtrichtung zur Teutoburger Straße bleibt offen, die Gegenrichtung wird über die Teutoburger Straße, die Heeper Straße und die Helmholtzstraße umgeleitet. Die Arbeiten sollen bis zum Frühjahr 2021 abgeschlossen sein.

Rolandstraße

Ab Montag, 17. Juni, finden in der Rolandstraße zwischen Melanchthonstraßr und Siegfriedstraße Kanalbauarbeiten unter Vollsperrung der Rolandstraße in Teilabschnitten statt. Zu Baubeginn wird der Kreisverkehr Melanchthonstraße teilweise gesperrt. Der Fahrverkehr wird in beiden Richtungen auf der "Stadionseite" vorbeigeführt. Die jeweiligen Seitenstrassen werden - je nach Bauabschnitt - vor der Rolandstraße voll gesperrt. Die teilweise "unechten" Einbahnstraßen werden aufgehoben, so dass der Anliegerverkehr aus Richtung Stapenhorststraße immer möglich ist. Die Arbeiten werden voraussichtlich erst im Frühjahr 2020 abgeschlossen.

Zeitraum: 17.06.2019 – 30.04.2020

 

Saarbrücker Straße

Aufgrund von Versorgungsleitungsarbeiten wird die Saarbrücker Straße vom 08.07.2019 bis zum 25.10.2019 voll gesperrt.

Schildescher Straße - DB-Brücke

Zwischen Herforder Straße und Nowgorodstraße

Erneuerung der DB-Brücke

Für die Erneuerung der DB-Brücke Schildescher Str. ist die Fahrbahn unterhalb der Brücke ab 07.05.2018 für alle Verkehrsarten voll gesperrt. Die großräumige Umleitung (U 2) ist ausgeschildert. Für Fußgänger und den Radfahrverkehr sind kleinräumige Umleitungen ausgewiesen. Die Vollsperrung wird voraussichtlich bis Anfang 2020 bestehen bleiben.

Zeitraum: 07.05.2018 - 06.01.2020

Schillerstraße

Zwischen Bernhard-Mosberg-Straße und Steubenstraße

Für die Erneuerung der DB-Brücke Schiller Str. ist die Fahrbahn unterhalb der Brücke ab 07.05.2018 für alle Verkehrsarten voll gesperrt. Die großräumige Umleitung (U 5) ist ausgeschildert. Für Fußgänger und den Radfahrverkehr sind kleinräumige Umleitungen ausgewiesen. Die Vollsperrung wird voraussichtlich bis Anfang 2020 bestehen bleiben.

Zeitraum: 07.05.2018 - 06.01.2020

Schloßhofstraße

Am Dienstag, 16. April, starten Kanal- und Straßenbauarbeiten in der Schloßhofstraße zwischen Voltmannstraße und Melanchthonstraße. Die gesamte Baumaßnahme soll voraussichtlich Ende November 2020 abgeschlossen werden. Die Schloßhofstraße wird voll gesperrt von der Voltmannstraße bis zur Gerhart-Hauptmann-Straße. Der Anliegerverkehr wird aus einer Richtung sichergestellt.

Zeitraum: 16.04.2019 – 27.11.2020

Senner Hellweg

Wegen Leitungsarbeiten der Stadtwerke Bielefeld wird der Senner Hellweg ab dem 24. Juni zwischen Lämershagener Straße und Rheinallee voll gesperrt. Die Arbeiten im ersten Bauabschnitt sollen voraussichtlich Mitte September abgeschlossen sein. Anschließend wechseln die Leitungsarbeiten in den Abschnitt zwischen Rheinallee und Elbeallee.

Zeitraum: 24.06.2019 – 23.03.2020
 

Siebenbürger Straße

Aufgrund von Tiefbauarbeiten wird der Fuß- und Radweg im Grünzug der Siebenbürger Straße zwischen den Hausnummern 3/5 bis 50a von Montag, 04. November 2019, bis voraussichtlich Samstag, 30. November 2019, voll gesperrt.

Stadtring

Aufgrund von Straßenbauarbeiten wird der Stadtring ab Hausnummer 79 bis zur Gotenstraße 62 zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Gütersloher Straße. Für die Gegenrichtung ist die Umleitung U10 ausgewiesen. Die Gaswerkstraße wird vor der Kreuzung Gotenstraße / Gaswerkstraße ebenfalls gesperrt. Die Arbeiten im Stadtring und in der Gotenstraße sollen im Frühjahr 2020 abgeschlossen sein.

Stuttgarter Straße

Die Stuttgarter Straße wird wegen Kanalarbeiten ab dem 7. Oktober zwischen den Hausnummern 21 und 37 bzw. bis zur Buschkampstraße abschnittsweise voll gesperrt. Die Arbeiten sollen voraussichtlich Mitte November 2019 abgeschlossen sein.

Tiemannshof

Aufgrund des Straßenendausbaus im Baugebiet "Hollensiek" werden die Straßen Oberwittlershof und Tiemannshof abschnittsweise in der Zeit vom 15. Mai - 31. Dezember 2019 voll gesperrt. Der Anliegerverkehr wird in Absprache mit den Anliegern aufrechterhalten.

Zeitraum: 15.05.2019 – 31.12.2019

Von-der-Recke-Straße

Zwischen Alfred-Bozi-Straße und Moltkestraße

Für die Erneuerung der DB-Brücke Von-der-Recke-Str. ist die Fahrbahn unterhalb der Brücke ab 27.04.2018 für alle Verkehrsarten voll gesperrt. Die großräumige Umleitung (U 4) ist ausgeschildert. Für Fußgänger und den Radfahrverkehr sind kleinräumige Umleitungen ausgewiesen. Die Vollsperrung wird voraussichtlich bis Ende 2019 bestehen bleiben.

Zeitraum: 27.04.2018 - 26.12.2019

Zimmerstraße

Am Montag, 18. März, beginnen Kanal- und Straßenneubauarbeiten in der Zimmerstraße zwischen Herforder Straße und Friedenstraße. Im ersten Abschnitt wird von der Bahnhofstraße (Fuß-gängerzone) bis zur Friedenstraße gebaut. In der Fußgängerzone bleibt der Liefer- und Fußgängerverkehr mit Einengung im Kreuzungsbereich Zimmerstraße möglich. Die Zimmerstraße ist in Richtung Friedenstraße abschnittsweise voll gesperrt.

Zeitraum: 18.03. - 22.12.2019

Besser ankommen mit dem Radio Bielefeld- Verkehrsservice - denn hier gibts immer die brandaktuellen Verkehrsinfos aus Bielefeld. Mit eurer Unterstützung.

Ruft darum die kostenlose Radio Bielefeld Blitzer-Hotline an, wenn ihr einen Stau entdeckt oder einen Blitzer gesehen habt:

08000 - 800 300

Radio Bielefeld wünscht gute Fahrt!