Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
img_9925

Der Räuber Hotzenplotz: Nur bei uns

Wir bringen das Weihnachtsstück aus dem Theater Bielefeld zu euch nach Hause. Schaut mit der ganzen Familie oder in der Schule bzw. Kita.

Der Räuber Hotzenplotz wird das nächste Mal am Sonntag dem 29. November 2020 hier gezeigt. Ab 15:00 Uhr und bis Dienstag den 01. Dezember 15:00 Uhr schalten wir dann den Stream hier auf dieser Seite für euch frei.

Bild: Theater Bielefeld / Joseph Ruben

Wir bedanken uns mit dem Stream für eurer Engagement im Rahmen unserer Aktion Lichtblicke und eure Spenden für Familien und Kinder in Not. Unterstützt wird die Produktion im Theater von der Sparkasse Bielefeld.

Aktion Lichtblicke Logo
Logo der Sparkasse Bielefeld

Am Ende der Aufführung gibt es im Theater Bielefeld immer ein gemeinsames Schlusslied. Ihr seid alle aufgerufen mitzusingen. Hier bekommt ihr den Text und das Notenblatt zum "Hotzenplotz-Song" als pdf-Datei. Wir haben das Lied auch schon auf der Radio Bielefeld Kaffeemühle nachgespielt. Hier könnt ihr euch die Audiodatei (mp3) herunterladen.

Singt gerne dazu und nehmt auch euren Gesang als Video oder Audio (z.B. Sprachnachricht) auf und schickt ihn uns einfach über WhatsApp oder Mail. Und schickt uns auch gerne euer Feedback zur Aufführung.


Radio Bielefeld Chefredakteur Timo Fratz:

"Wir möchten uns mit dem Räuber Hotzenplotz bei euch allen bedanken. Immer wieder unterstützt ihr unsere Aktion Lichtblicke mit super viel Engagement. Damit helfen wir alle zusammen Familien und Kindern in Not. Jetzt ist es Zeit etwas zurückzugeben und was könnte es Schöneres sein als ein gemeinsames Erlebnis in dieser oft schwierigen Zeit."

Das Weihnachtsmärchen im Stadttheater ist in Bielefeld Tradition. Es gehört auch dieses Jahr dazu. Theaterintendant Michael Heicks:

„Das Weihnachtsstück liegt mir immer besonders am Herzen, speziell in diesem herausfordernden Jahr. Deshalb freue ich mich riesig, dass wir es auf diese Weise doch schon im November präsentieren können.“