Responsive image

on air: 

Tim Linnenbrügger
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

1. Tag der Mobilität

Zu Fuß, per Fahrrad oder mit Inline-Skates von Bielefeld nach Herford. Am 20sten September soll das möglich sein. Dann veranstalten die beiden Städte zum ersten Mal gemeinsam den „Tag der Mobilität“. 15 Straßenkilometer sollen dabei für Autofahrer gesperrt werden. Entlang der strecke planen die Bielefeld Marketing und die Pro Herford GmbH ein Rahmenprogramm mit Live-Musik und vielen Aktionen. Insgesamt soll der Tag der Mobilität rund 80 Tausend Euro kosten. Sponsoren werden noch gesucht.