Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

10-jähriger Entführung entgangen

In Herford ist ein 10 jähriger Junge nur knapp einer Entführung entgangen. Am Montagabend hatte ein bislang unbekannter Mann versucht, den Jungen in sein Auto zu ziehen.
Das Kind war gegen 19 Uhr mit Hund und Fahrrad zu einem Spaziergang aufgebrochen, als plötzlich ein Kleintransporter vor ihm anhielt. Der Fahrer versuchte, den Jungen zu ergreifen. Der konnte mit seinem Fahrrad flüchten, wurde aber von dem Mann in seinem Wagen verfolgt. Als der Junge sich wieder in Richtung Elternhaus zurücktraute, kam ihm der Kleintransporter wieder entgegen. Der 10jährige versteckte sich in einem Garten und wartete ab, bis sein Verfolger verschwunden war. Erst dann trauter er sich aus seinem Versteck und lief verängstigt nach Hause.