Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

100 Liter Diesel ausgelaufen

Eine kilometerlange Dieselspur hat gestern Abend den Verkehr auf der A2 bei Bielefeld lahmgelegt. Die Autobahn war in Richtung Hannover stundenlang gesperrt. Bei einem polnischen Autotransporter war die Kardanwelle abgerissen und auf die Fahrbahn gefallen. Dabei wurde auch der Tank des Lasters aufgerissen.
Rund 100 Liter Diesel verteilten sich über die gesamte Fahrbahn. Mehrere nachfolgende Autos fuhren über die Kardanwelle.