Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

100 Paar Herrenschuhe gestohlen

Sie hatten es nicht auf Geld, sondern auf Schuhe abgesehen. Unbekannte Täter haben am Sonntag früh gut einhundert Paar Herrenschuhe aus einem Geschäft in der Altstadt gestohlen. Dabei nahmen sie fast ausschließlich die Größen 42 und 43 mit. Eine 65-jährige Anwohnerin des Geschäfts an der Welle Ecke Gehrenberg hatte zwischen  2 und halb drei in der Nacht Geräusche gehört, aber nichts Verdächtiges sehen können. Die Einbrecher hatten sich Zugang zum Lager verschafft und dort über einhundert Paar Schuhe aus den Originalkartons in gelbe Müllsäcke aus dem Shop gefüllt. Die Herrenmodelle haben laut Polizei einen Wert im unteren vierstelligen Eurobetrag. Wer Hinweise zu den Tätern, Tüten oder Schuhen geben kann, meldet sich bei der Polizei.