Responsive image

on air: 

Annika Pott
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

125 Jahre Briefmarken-Sammelstelle in Bethel

Die Briefmarken-Sammelstelle in Bethel wird 2013 125 Jahre alt. Mitte Januar starten die von Bodelschwinghschen Stiftungen eine Plakataktion, um für sie zu werben. Seit Jahrzehnten lösen Menschen mit Behinderungen die Briefmarken von der Post, die nach Bethel geschickt  wird: in diesem Jahr waren das rund 100.000 Sendungen. 20 behinderte Menschen arbeiten hier, 100 weitere in Werkstätten. Die Arbeit bedeutet für sie bares Geld, aber auch Therapie und sinnvolle Beschäftigung. Sammler können die Briefmarken im Internet bestellen.