Responsive image

on air: 

Dirk Sluyter
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

13jährige stellt Sex-Fotos von sich ins internet

Ein auf kinderpornografischen Bildern im Internet zur Schau gestelltes Mädchen hat die entsprechenden Fotos selbst gemacht. Nach Informationen der Staatsanwaltschaft Bielefeld hatte die 13-Jährige aus dem Kreis Gütersloh in einem Internet-Chatraum einen Mann kennen gelernt.  Auf dessen Wunsch habe sie mit Hilfe eines Fernauslösers Fotos gemacht, auf denen sie sexuelle Handlungen an sich vorgenommen habe. Die sieben Fotos, darunter vier Nacktbilder, mailte sie dem Mann, der sie im Internet verbreitete. Die Polizei ermittelt gegen den unbekannten Mann nun wegen Kindesmissbrauchs