Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

15. Verhandlungstag im Folter-Prozess Höxter

Im Folter-Prozess von Höxter wird der Angeklagte Wilfried W. vorerst nicht weiter aussagen. In einem Brief an den Richter teilte er mit, dass er sich von seiner mitangeklagten Ex-Frau und von den Reaktionen der Zuschauer verunsichert fühle. Die beiden Angeklagten sollen mehrere Frauen misshandelt haben, zwei kamen dabei zu Tode.