Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

150 Jahre Bethel: Viele Veranstaltungen

Im kommenden Jahr feiern die von Bodelschwinghschen Stiftungen 150 Jahre Bethel. Zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen soll es zum Jubiläum geben. Heute stellten die von Bodelschwinghschen Stiftungen das Programm vor.
Für die Bielefelder ist Mitte September ein extra Wochenende geplant um Bethel zu entdecken. Dabei führt ein Erlebnispfad von der Innenstadt über die Sparrenburg nach Bethel. Dort wird es dann ein großes Fest geben. Insgesamt sind über 100 Veranstaltungen im Jubiläumsjahr geplant, so auch eine große Geburtstagsfeier in der Stadthalle. Die Anfänge von Bethel liegen im Jahr 1867. Dort wurde zunächst in einem Ehemaligen Bauernhaus mit drei epilepsiekranken Jungen gearbeitet. Im vergangenen Jahr haben die von Bodellschwinghschen Stiftungen Bethel über 230.000 Menschen behandelt, gefördert oder ausgebildet.