Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

168 neue Lehrer für Bielefeld

Am Mittwoch startet das neue Schuljahr in Bielefeld. Und das nicht nur für viele neue Schüler, sondern auch für neue Lehrer. Wie die Bezirksregierung Detmold jetzt bekannt gab, wurden zu Beginn des neuen Schuljahrs 555 neue Lehrer eingestellt. Zum ersten Einstellungstermin, dem 1. Februar, waren es bereits 360. Spitzenreiter im Regierungsbezirk sind dabei die Gymnasien. Sie bekamen in diesem Jahr insgesamt 249 neue Lehrkräfte zugeteilt. In Bielefeld sind in diesem Jahr insgesamt 168 neue Lehrer eingestellt worden. Eventuell könnten sogar noch welche dazu kommen. Nach Informationen der Bezirksregierung laufen noch einige Auswahlverfahren. Bielefelds Lehrer bekommen es dann u.a. mit den neuen Erstklässlern zu tun. In unserer Stadt werden am Mittwoch und am Donnerstag insgesamt 2983 I-Dötze eingeschult.