Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

2.500 Studienanfänger beginnen an Bielefelder Uni

Die vorlesungsfreie Zeit ist zu Ende - an der Bielefelder Universität hat heute das neue Wintersemester begonnen. Am Vormittag wurden die Studienanfänger der Universität traditionell im Audimax begrüßt. Rund 1200 Plätze hat der größte Hörsaal der Hochschule - und die waren am Vormittag fast alle besetzt. Uni-Rektor Dieter Timmermann und Oberbürgermeister Eberhard David begrüßten die neuen Studenten. Dazu gab es erste Tipps und Infos. In diesem Jahr haben sich rund 2500 junge Menschen für ein Studium an der Bielefelder Universität entschieden. Das sind rund 100 mehr als im Vorjahr. Die Hochschule rechnet aber noch mit rund 350 Nachzüglern. So wird die offizielle Zahl insgesamt am Ende wohl bei rund 17500 Universitäts-Studenten in Bielefeld liegen.