Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

26 neue Grundschullehrer in Bielefeld

An den Bielefelder Grundschulen treten zum neuen Schuljahr 23 neue Lehrerinnen und drei neue Lehrer ihren Dienst an. 17 von ihnen arbeiten als Vertretungslehrer, die u.a. in Krankheitsfällen ihre Kollegen ersetzen. Damit sind alle 630 Lehrerstellen an den Bielefelder Grundschulen besetzt. Insgesamt  12.045 Kinder gehen ab den nächsten Woche in die 47 Grundschulen der Stadt, knapp 200 weniger als im vergangenen Schuljahr.