Responsive image

on air: 

Joschka Heinemann
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

3. Grundschulforum

Heute Abend geht das Bielefelder Grundschulforum in die dritte Runde. Im Neuen Rathaus treffen sich wieder Vertreter der Stadt, der Eltern und Schulen. Die zentrale Frage bleibt: wie geht es mit den Grundschulen in Bielefeld weiter? Nach den ersten beiden Treffen soll es jetzt unter anderem um Lehrerstellen und die Chancengleichheit der Schüler gehen. Und auch um die Möglichkeit der Verbundsschulen, um etliche Schließungen zu verhindern. Dieses Thema hatte ein Experte in der vergangenen Sitzung des Grundschulforums ins Spiel gebracht. Die Verbundsschulen hätten sich in der Vergangenheit bewährt, hieß es. Strittig bleibt weiterhin, ob die Zeit bis zum April ausreicht, eine gemeinsame Lösung für die Grundschulentwicklung zu finden. So lange soll das Bielefelder Forum dauern.