Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

3 Verletzte auf der A33

Bei einem Unfall auf der A33 sind am Abend drei Menschen verletzt worden- zwei davon schwer. Der Unfall einer Autofahrerin aus Paderborn hatte eine Kettenreaktion ausgelöst. Die 30 jährige war vermutlich wegen eines Fahrfehlers bei Paderborn in die Mittelleitplanke geschleudert und entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen gekommen. Zwei nachfolgende Autofahrer konnten ihre Wagen rechtzeitig abbremsen. Ein dritter Fahrer fuhr allerdings in die Unfallstelle.