Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

30 Jahre Krebsberatung der AWO

Die Krebsberatung der Arbeiterwohlfahrt in Bielefeld feiert jetzt ihr 30jähriges Jubiläum. 1979 wurde sie als eine von insgesamt nur vier Modelleinrichtungen in ganz Deutschland ins Leben gerufen. In der Krebsberatungsstelle der AWO können sich Krebskranke und betroffene Angehörige psychosozial beraten lassen. Und das haben in den vergangenen 30 Jahren auch gut 10.000 Menschen gemacht, so ein Sprecher. Außerdem steige der Bedarf an Beratung, da immer mehr Menschen an Krebs erkranken. Die Bielefelder Stelle sei auch eine der wenigen ihrer Art, die es noch gebe. Viele ähnliche Projekte, wären in der Vergangenheit aus wirtschaftlichen Gründen aufgegeben worden. In Bielefeld bekommt die Krebsberatung finanzielle Hilfe unter anderem vom Lions-Club und der Stadt Bielefeld.